Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Adamiec Adrian Ahmeti Adrian Albero Adrian Alcazar Adrian Alscher Adrian Arias Adrian B. Worrel Adrian Balinowski Adrian Banea Adrian Bangerter Adrian Bartosch Adrian Broda Adrian Burgos Adrian Burri Adrian Calin Adrian Carvajal Adrian Coleman Adrian Czaplicki Adrian Day Adrian Debera Adrian Deckert Adrian Dlugosch Adrian Dröge Adrian Dubravcic Adrian Ebmeyer Adrian Eckardt Adrian Fabeck Adrian Fisler Adrian Freeman Adrian Frost Adrian Gail Adrian Gebauer Adrian Griffiths Adrian Guerrero Adrian Gutknecht Adrian Gübeli Adrian Hanitsch Adrian Hegner Adrian Hertli Adrian Janik Adrian Jermann Adrian Joseph Adrian Kape Adrian Kees Adrian Ketterer Adrian Kieß Adrian Krähenbühl Adrian Landolt Adrian Leistner Adrian Liggenstorfer Adrian Lucke Adrian Löbel Adrian Masterson Adrian May Adrian Melling Adrian Mielniczek Adrian Moreno Adrian Muster Adrian Nessel Adrian Nyffenegger Adrian Nützi Adrian Ohlhausen Adrian Pajonk Adrian Pilz Adrian Platte Adrian Purr Adrian Quickstern Adrian Quinonez Adrian Reichenberger Adrian Rexhepi Adrian Roos Adrian Rosca Adrian Rost Adrian Rowland Adrian Russell Adrian Schantor Adrian Schlüter Adrian Schärli Adrian Schürmann Adrian Serafin Adrian Skala Adrian Smetsers Adrian Soaita Adrian Spannagel Adrian Stang Adrian Staude Adrian Straub Adrian Szrejter Adrian Tillich Adrian Tini Adrian Titman Adrian Toole Adrian Vajzovic Adrian Villiger Adrian Wawrzinek Adrian West Adrian Zick Adrian Zoom Adrian Zündel Adrian Von Stechow

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 13933 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Germann, Wiethoff, Bertschi

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 254.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 25 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ