Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Abraham Adrian Alder Adrian Barmet Adrian Bebb Adrian Beciri Adrian Bernoteit Adrian Birnbach Adrian Bleinagel Adrian Booth Adrian Botzky Adrian Breu Adrian Bromberg Adrian Bärtschi Adrian Büscher Adrian Ceglarek Adrian Ciszewski Adrian Coisne Adrian Cortes Adrian Dech Adrian Drechsel Adrian Durrani Adrian Durrant Adrian Döge Adrian Endres Adrian Fankhauser Adrian Filipek Adrian Franzen Adrian Freisinger Adrian Fritsche Adrian Funk Adrian Gaal Adrian Giesen-Tober Adrian Glatz Adrian Gog Adrian Greiter Adrian Grewe Adrian Gröbli Adrian Hawkins Adrian Hawle Adrian Heubel Adrian Hiddemann Adrian Hildebrandt Adrian Homeyer Adrian Hunger Adrian I. Stana Adrian Kahlich Adrian Keil Adrian Kiener Adrian Klepov Adrian Kling Adrian Kosch Adrian Kovacevic Adrian Krahn Adrian Kretz Adrian Kromer Adrian Kubek Adrian Köpf Adrian Lausch Adrian Leonard Adrian Linkiewicz Adrian Lostun Adrian Luge Adrian Minder Adrian Mosca Adrian Murawski Adrian Märtens Adrian Mühle Adrian Müller-Achenbach Adrian Müller-Wendt Adrian Neuenschwander Adrian Nguyen Adrian Nösberger Adrian Obrist Adrian Palmieri Adrian Petzold Adrian Piechulek Adrian Piontek Adrian Pollok Adrian Poole Adrian Rakowski Adrian Redepenning Adrian Reinert Adrian Roether Adrian Schaaf Adrian Schindler Adrian Schlinsog Adrian Schyja Adrian Seiz Adrian Siegrist Adrian Sieler Adrian Stanca Adrian Tautscher Adrian Thomas-Prestemon Adrian Vonhoegen Adrian Wayand Adrian Wehr Adrian Weigold Adrian Wolfe Adrian Wreck Adrian von Jagow

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 13933 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Germann, Wiethoff, Bertschi

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 254.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 25 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ