Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Altner Adrian Baur Adrian Begg Adrian Birau Adrian Blass Adrian Blatt Adrian Buchmeier Adrian Burkard Adrian Burkhard Adrian Büeler Adrian Chaventre Adrian Clark Adrian Clemens Adrian Deppe Adrian Duda Adrian Duma Adrian Durrant-Finn Adrian Eberhard Adrian Edwards Adrian Empen Adrian Emrich Adrian Etter Adrian Filipiak Adrian Fleischmann Adrian Freier Adrian Gagja Adrian Gebhardt Adrian Grenier Adrian Göttfried Adrian Hamann Adrian Hans Adrian Hartanto Adrian Hartl Adrian Haug Adrian Hector Adrian Hitchcock Adrian Hughes Adrian Hulme Adrian Huwyler Adrian Ispas Adrian Kastrati Adrian Klaß Adrian Knoepfli Adrian Knopp Adrian Koop Adrian Kowalczuk Adrian Kranvogel Adrian Kubica Adrian Kübler Adrian Lampel Adrian Lipinski Adrian Magro Adrian Marbacher Adrian Marciniak Adrian Menges Adrian Messmer Adrian Michalik Adrian Moss Adrian Nauroth Adrian Neto Adrian Nowaczyk Adrian Oertli Adrian Oswalt Adrian Pfister Adrian Podolski Adrian Prost Adrian Psiuk Adrian Rimmele Adrian Rokovic Adrian Ryan Adrian Rybka Adrian Salbuchi Adrian Schaa Adrian Scheer Adrian Schneider-Barthold Adrian Schnerring Adrian Schreck Adrian Schupp Adrian Schwan Adrian Scoffham Adrian Siedentopf Adrian Siegenthaler Adrian Sigron Adrian Speiser Adrian Spengler Adrian Staisch Adrian Steffens Adrian Steinkrauß Adrian Stoop Adrian Stuart Adrian Stöcker Adrian Störmer Adrian Ulla Adrian Vaz Adrian Vehreschild Adrian Verdun Adrian Vermeulen Adrian Wanner Adrian Wiemann Adrian Wymann

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 13841 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Germann, Wiethoff, Bertschi

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 255.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 26 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ