Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Anghel Adrian Bartels Adrian Barth Adrian Baumgartner Adrian Beckmann Adrian Bevan Adrian Bezler Adrian Binggeli Adrian Bischof Adrian Bleyer Adrian Bloch Adrian Borchardt Adrian Borges Adrian Brack Adrian Brommer Adrian Budliger Adrian Bunk Adrian Colceriu Adrian Craiu Adrian Cretoiu Adrian Dale Adrian Dautaj Adrian Davis Adrian Dorn Adrian Eichenberger Adrian Fahrni Adrian Gerling Adrian Gerlings Adrian Giemza Adrian Golumbovici Adrian Grigore Adrian Gödicke Adrian Hager Adrian Hannemann Adrian Harris Adrian Hartnagel Adrian Heinemann Adrian Henke Adrian Hensel Adrian Heuberger Adrian Hosman Adrian Husmann Adrian Istrefi Adrian Jehle Adrian Kissling Adrian Klier Adrian Kofler Adrian Kontny Adrian Lacher Adrian Lehnigk Adrian Leipold Adrian Mahlkow Adrian Mahn Adrian Marszalek Adrian Martinez Adrian Mendl Adrian Mischler Adrian Morina Adrian Nanu Adrian Newrick Adrian Niegot Adrian Nussbaumer Adrian Palej Adrian Petters Adrian Pordzik Adrian Ramos Adrian Rapp Adrian Rehberger Adrian Remus Adrian Reuter Adrian Reverchon Adrian Riegel Adrian Räker Adrian Rösner Adrian Sachse Adrian Sadiku Adrian Salihi Adrian Scheel Adrian Schmidlin Adrian Schober Adrian Schweda Adrian Seidl Adrian Shala Adrian Sigel Adrian Strobel Adrian Sutter Adrian Then Adrian Tschannen Adrian Türler Adrian Uhlig Adrian Versemann Adrian Vetterli Adrian Vogler Adrian Waldmann Adrian Wannicke Adrian Wipf Adrian Zentgraf Adrian Zweifel Adrian Von Arx Adrian Von Dem Knesebeck

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 15810 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Wiethoff, Schneider, Albero

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 263.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 17 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ